Ereignisse
<< Juli 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Keine Ereignisse.

Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 7
Neuestes Mitglied: Mandy Schur
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Anmeldung
Newsletters

Anmeldung zum Newsletter






Angemeldet: 175
Buchvorstellung: "...mindestens bis ans Ende der Welt"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  01-06-2018 20:00 01-06-2018 20:00 239  Gelesen 239 Gelesen
printer




"… mindestens bis ans Ende der Welt" Ein Abenteuerroman von Christel Tlaskal.



Zwölf Menschen sind als bunt gemischte Reisegruppe unterwegs durch Neuseeland: Zum Beispiel Brigitte und Franz, die ihren jüngsten Sohn besuchen wollen oder Joeline, die diese Reise geschenkt bekommen hat. Hannes steht beruflich und privat vor dem Nichts und hofft auf Neuorientierung. Die Fotografin Isabell soll einen Bildband über Neuseeland gestalten. Michaela und Christian kennen sich bisher nur über das Internet…
Alle zwölf – so unterschiedlich sie auch sind, lassen sich nicht nur von einem wunderbaren Land am anderen Ende der Welt begeistern. Sie lernen sich unterwegs selbst ganz neu kennen, schließen Freundschaften und setzen sich mit verschiedenen Weltanschauungen und Lebensentwürfen auseinander. Dabei stellen sie fest, dass das Leben viele Geschenke und Überraschungen bereit hält …


Buchvorstellung "Emily macht Faxen"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  21-05-2018 09:00 21-05-2018 09:00 330  Gelesen 330 Gelesen
printer





"Emily macht Faxen" Ein humorvoller Roman von Philipp Fuhge.



Eine amüsante Geschichte, die das Leben feiert.
Was haben eine lustige Studentin und ein doppelt so alter Fliesenleger gemeinsam? Sie gründen eine Firma. Emily trifft ihren Latzhosen-Geschäftspartner in der Universität, wo er auf den Knien Fliesen verlegt.
In ihrer Freizeit hat Emily andere Sorgen. Sie sucht per Internet nach Dates, mit denen sie die erste Szene aus ihrem Lieblingsfilm nachspielen will. Romantik nach Plan. Quasi. Oder auch nicht ... ?
Und was hat es eigentlich mit den vielen Menschen auf sich, die sich Hebas nennen und in dem alten Seniorenheim verrückte Rituale praktizieren?