Ereignisse
<< September 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Keine Ereignisse.

Mitglieder Online
Gäste Online: 5

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 7
Neuestes Mitglied: Mandy Schur
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Anmeldung
Newsletters

Anmeldung zum Newsletter






Angemeldet: 197
WillkommenSticky News Item
Geschrieben von  Admin Admin Geschrieben,  10-08-2018 10:00 10-08-2018 10:00 3482  Gelesen 3482 Gelesen
printer



Liebe Autorin, lieber Autor!

Als Betreiber des "Autorencafe" auf Facebook und der Seite "Autoren der Leidenschaft" möchten wir, Mandy Schur und Lutz Schur, Dich/Euch gerne einladen, Deine/Eure Bücher hier vorzustellen.

Das "Autorencafe - Website" ist eine unabhängige Plattform im Internet.
Inhalt und Aufgabe der Seite ist das Bewerben von Autoren/innen und ihrer Bücher, das Einstellen von Interviews mit den Autoren (wenn gewünscht) und die Ankündigungen von News (wenn vorhanden).
Noch wird Facebook weiterhin über die öffentlichen Seiten "Autorencafe" und "Autoren der Leidenschaft" als weiteres Werbemedium von uns bedient. In Anbetracht der Entscheidung des EuGH bzgl Facebooks ungenügenden Datenschutz, ist jedoch eine Einstellung der Seiten über kurz oder lang wahrscheinlich, sollte Facebook diesbezüglich sich nicht dem europäischen Stand anpassen.
Aus diesem Grund sind wir (jetzt ganz neu) bei Pinterest, Twitter und YouTube vertreten und werden, im Rahmen des Möglichen, die Bücher auch dort bewerben.

Gemäß § 2 Nr. 5 Telemediengesetz sind wir verpflichtet hier noch einmal ausdrücklich daraufhin zu weisen, dass alle hier eingestellten Beiträge ausschließlich der Werbung dienen!

Das "Autorencafe"ist für Alle Genre offen und möchte somit allen Autoren/innen die Möglichkeit bieten sich und ihre Werke darüber vorzustellen.


Buchvorstellung: "Flammenfinger"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  15-10-2018 13:00 15-10-2018 13:00 68  Gelesen 68 Gelesen
printer




Flammenfinger“ Ein Thriller von Gabriele Matthey.



Nachdem Zachary im vorherigen Band erfolgreich den Auftragskiller der Gegner seiner Gruppe ausschalten konnte, genießen alle eine relativ ruhige Zeit.
Zachary hat seine Morgan geheiratet, und die beiden haben eine kleine Tochter, Marissa. Doch Marissa ist ein besonderes Kind, sie vereint nicht nur die spirituellen Kräfte ihrer Eltern in sich, sondern besitzt auch die einer noch viel älteren Zivilisation. Nur zu bald wird sie die Macht ihrer strahlend blauen Augen und der blauen Flammen an ihren Händen entdecken. Die ‚Anderen‘, ihre alten Gegner, sammeln sich derweil zum finalen Vernichtungsschlag.
Doch plötzlich erscheinen unerwartete Helfer für Zachary und die Seinen. Sie nennen sich die ‚Wächter der Kinder mit den blauen Augen‘ und ihre Herkunft ist mehr als verblüffend.
Die Angriffe der ‚Anderen‘ nehmen massiv zu, es wird mehr als dramatisch und sehr turbulent, und das quasi Schlag auf Schlag.
Dass sich in dem ganzen Chaos trotzdem noch zwei verwandte Seelen finden, ist für alle überraschend.
Und endlich, endlich, entdecken sie die Quelle des 'Bösen'.
Ein Wettlauf beginnt. Wer wird als erster den eisigen, schneebedeckten und windumtosten Gipfel des Mount Everest erreichen, um dort ……. Aber das darf der Leser selber herausfinden.


Buchvorstellung: "Jürgens Mordfälle"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  04-10-2018 22:00 04-10-2018 22:00 132  Gelesen 132 Gelesen
printer




"Jürgens Mordfälle" 2 Kriminalfälle in einem Buch von Lutz Leopold.



Major Jürgen Pospischil baut gegen den Widerstand seines Vorgesetzten eine neue Abteilung für Tötungsdelikte in Wien auf.
Sein erster Fall führt in das homosexuelle Milieu. Akribisch entwirrt er die verwirrenden Fäden um den Mörder zu entlarven.
In seinen zweiten schweren Fall, treibt ihn ein Massenmörder an den Rand der Verzweiflung.
Seinem jüngsten Mitarbeiter dem attraktiven Gruppeninspektor Karlheinz Wimmer gelingt es den Täter mit Hilfe junger Burschen zu fangen.


Buchvorstellung: "Großstadtvampire - Plötzlich Vampir"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  03-10-2018 17:00 03-10-2018 17:00 197  Gelesen 197 Gelesen
printer




"Großstadtvampire – Plötzlich Vampir" Das erste Prequel der Fantasy-Reihe von M.D. Schoppenhorst.



Im Oktober 1897 erlebt der Berliner Hilfsarbeiter Egon Kruse den schrecklichsten Tag seines jungen Lebens.
Erst macht seine geliebte Grete mit ihm Schluss, um einen Offizier zu heiraten. Dann überfällt ihn der Hausmeister der Mietskaserne und macht ihn zum Vampir. Unversehens ist sein bisheriges Leben beendet. Erwartet ihn nun die Ewigkeit?
Der Jungvampir lässt sein altes Leben noch nicht los. Ein letztes Mal will er Grete sehen, um sich von ihr zu verabschieden. Doch das ist ein gefährliches Unterfangen, denn nun begehrt er ihr Blut.

Wird er seiner Blutgier widerstehen?


Buchvorstellung: "Veranda"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  03-10-2018 16:15 03-10-2018 16:15 130  Gelesen 130 Gelesen
printer




"Veranda" Ein Thriller von J. P. Conrad.



Was muss passieren, damit ein Mensch zum Monster wird?

David Snow ist ein erfolgreicher Londoner Psychiater. Sein friedliches und geordnetes Leben fällt ins Chaos, als er eines Tages eine schockierende Nachricht auf seinem Smartphone erhält: Jemand hat seine Frau entführt und zwingt ihn, auf seiner gut einsehbaren Veranda zu bleiben. David ist sofort klar, dass er auf Schritt und Tritt beobachtet wird und so keine Chance hat, unbemerkt Hilfe zu rufen.

Als die Entführer David ihre wahren Absichten offenbaren, erkennt er, dass es ihnen nicht um Lösegeld geht; sie haben einen viel perfideren Plan ...


Buchvorstellung: "Werner: Sein Weg zum Glück"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  03-10-2018 16:00 03-10-2018 16:00 149  Gelesen 149 Gelesen
printer




"Werner: Sein Weg zum Glück" Eine Biografie von Lutz Leopold.



Werner, ein Junge der im Waisenhaus aufwächst, spürt schon früh ein Verlangen nach Geborgenheit an der Brust eines Mannes.
Er gerät an einen Zuhälter, der errät was Werner sucht und braucht. Nach Jahren befreit sich Werner von dem Mann und sieht seinen Traummann. In ihn verliebt er sich. Alle Versuche ihn zu gewinnen schlagen fehl. In der Zwischenzeit erlebt Werner viele Männer, heiratet eine Frau, bekommt Kinder.
Nach langen Jahren glaubt Werner, er hat endlich den Partner gefunden.


Buchvorstellung: "Beloved Football Player – Touchdown 3"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  27-09-2018 02:30 27-09-2018 02:30 236  Gelesen 236 Gelesen
printer




"Beloved Football Player – Touchdown 3" Band Drei der erotischen Trilogie von Alica H. White.



Liz und Noah sind wieder zusammen, aber beide verheimlichen etwas voreinander.
Doch statt zu reden, ist die erotische Anziehung zu groß. Noah baut danach großen Mist, riskiert alles und verliert alles. Damit hat er eine Katastrophe heraufbeschworen und noch bevor Liz sich ihm offenbaren kann, bricht er aus Scham alle Brücken ab und flüchtet nach Europa. So hat er die Hoffnung, etwas wiedergutmachen zu können.
Liz ist von seinem Verschwinden zutiefst enttäuscht und vollkommen ratlos, denn sie kann keinen Kontakt zu ihm aufnehmen. Eine gemeinsame Zukunft scheint aussichtslos.
Aber sie hat die Rechnung ohne ihre starken Gefühle und Noahs Willensstärke gemacht…


Buchvorstellung: "MondKindSaga - Chandra"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  16-09-2018 10:30 16-09-2018 10:30 332  Gelesen 332 Gelesen
printer




"MondKindSaga – Chandra" Ein Fantasy-Roman von Cail Noell.



Geboren, um das Unrecht ihrer Eltern zu sühnen, glaubt Chandra fest daran, dass sie die Tempel der sieben Monde finden wird, und hält eisern an ihrem Weg fest. Dann aber begegnet ihr Finn, der Alpha mit den strahlend blauen Augen, dessen Grollen ihr ungewöhnlich tief unter die Haut geht. Dumm nur, dass ausgerechnet er ihre Vergangenheit bloß für einen absurden Mythos hält ...

Schließlich muss sie eine Entscheidung treffen:
Liebe oder Schicksal – doch steht ihr diese Wahl überhaupt zu?


Buchvorstellung: "Hannya - Im Bann der Dämonin"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  16-09-2018 00:00 16-09-2018 00:00 335  Gelesen 335 Gelesen
printer




"Hannya – im Bann der Dämonin" Ein historisch-/mystischer Roman von Dieter R. Fuchs.



Die abenteuerliche Geschichte um eine geheimnisvolle Schnitzerei, ein Netsuke, lässt das alte Japan aufleben, so wie es wirklich war.

Während seines tausendjährigen Lebenslaufes geht das aus einem ganz besonderen Hirschgeweih geschnitzte Kleinod in vielerlei Gestalt durch unzählige Hände und die spannenden Geschehnisse um seine jeweiligen menschlichen Besitzer erzählen eindrucksvoll von den gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen, den Riten des uralten Shintō-Kultes und dem Buddhismus.

Ob Regent, Samurai, Schamanin, Händler, Künstler oder Mönch, niemand konnte sich der Magie dieses Objekts entziehen.
Auch jener alternde Mann in Nürnberg nicht, bei dem es schließlich in der Neuzeit landet, und der dessen Faszination genauso erliegt wie später die ihn betreuende Ärztin.

Bis man sich von diesem Bann wieder befreien möchte …


Buchvorstellung: "Dark Sins - Bis an deine Grenze"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  01-09-2018 08:00 01-09-2018 08:00 372  Gelesen 372 Gelesen
printer




!!! Neuerscheinung am 01.09.2018 !!!




"Dark Sins - Bis an deine Grenze" Ein Erotic Romance-Roman von Veronika Engler.



Eine Frau, zwei Männer, so unterschiedlich wie Tag und Nacht und ein verführerisches Geheimnis …

Die ehrgeizige Journalistin Josefine Connor ist auf der Suche nach der heißen Story, die ihr den Job bei dem angesagtesten Lifestyle-Magazin der Stadt sichern soll.
Dabei stößt sie auf das sagenumwitterte Walsh-Anwesen, ein altes Herrenhaus, um das sich die wildesten Gerüchte ranken.
Wer lebt dort, und was geht innerhalb der alt-ehrwürdigen Mauern vor sich?

Indem sie sich auf eine Stellenausschreibung bewirbt, schleicht sie sich in die Welt des attraktiven, aber düsteren Hausherrn ein. Ihre Neugier treibt sie buchstäblich an die Grenzen ihrer Fantasien, bis sie schließlich vor der Wahl steht zwischen hemmungsloser Leidenschaft und der wahren Liebe.